Spring Break Cancún, Mexiko 2020

spring break cancun mexiko

Reise im März 2020 zum Spring Break in Cancún, Mexiko. Eine der größten und ausgelassensten Studentenparties in Nordamerika!

Europa hat Mallorca, Ibiza und Lloret de Mar, Nordamerika hat Cancún in Mexiko – mit diesen wenigen Worten ist das Wichtigste eigentlich bereits gesagt. Die wunderschöne Karibikküste war hier noch vor wenigen Jahrzehnten nahezu unberührt, bis die Gegend touristisch erschlossen wurde und Cancún zu dem wurde, was es heute ist. Vielleicht wäre die Geschichte anders verlaufen, wenn Miami Beach als nördliches Vorbild der Stadt nicht in den USA, sondern ebenfalls in Mexiko läge, denn die dort geltenden Jungendschutzgesetze (alkohol ab 21) machen das deutlich liberalere Mexiko sehr attraktiv für junge Studenten die gerne Party feiern wollen.

Amerikanische Touristen zieht es zu den südlichen Nachbarn, wenn sie „die Sau rauslassen“ wollen, was besonders im Spring Break der Fall ist. Da kommen die billigeren Preise und die liberalere Gesetzgebung in Mexiko gerade recht …

Angebote für Springbreak Reisen nach Cancún ansehen >>

Spring Break in Cancún: Was ist das eigentlich?

Mit „Spring Break“ werden die jährlichen Frühlingsferien der amerikanischen Universitäten bezeichnet. Etwa zur gleichen Zeit findet, vor allem auf dem europäischen Kontinent, der Karneval statt – vielleicht hat sich die amerikanische Jugend hier manch wildes, ungezügeltes Verhalten abgeschaut.

Spätestens seit Jahr 1984, als die damalige Regierung der Vereinigten Staaten das Mindestalter für den Alkoholkonsum auf 21 Jahre heraufsetzte, gilt Spring Break bei unzähligen jungen Amerikanern als fester Reisetermin. Pläne dazu werden meist bereits im vorhergehenden Sommer geschmiedet: Das Ziel heißt fast immer Mexiko – und sehr oft Cancún. Es gibt allerdings kein konkretes Datum, an dem sich die amerikanische Jugend und zunehmend auch junge Leute aus anderen Teilen der Welt unter Mexikos Frühlingssonne versammeln. In 2016 wird die „Spring-Break-Time“ zwischen Ende Februar und Mitte März liegen.

Spring Break Cancun - Party im Oasis Hotel

Spring Break Cancun – Party im Oasis Hotel

Was bietet Cancún den „Spring Breakern“?

Vor allem Sonne, Strand und Meer – zu einer Zeit, in der es in weiten Teilen Amerikas noch kalt und ungemütlich ist. Wichtig sind natürlich auch die Clubs der Stadt, denn besonders im Spring Break wird hier jede Nacht zum Tage. Wie es sich für einen modernen Urlaubsort gehört, gibt es auch in Cancún viel Auswahl auf engem Raum: Von kleinen Bars, in denen ohne Eintrittskosten bis zum frühen Abend „vorgeglüht“ werden kann, geht es in der Regel zu Fuß weiter in die angesagten Clubs. Dort wird man bereits am Eingang kräftig zur Kasse gebeten, ein Preis von umgerechnet 70 Euro ist keine Seltenheit.

Video von der Spring Break Party in Mexiko

Welche Clubs in Cancún sind angesagt?

Nomen est omen: Das „Basic Cancún“ macht seinem Namen alle Ehre. Vor allem jene, die nur kurz in der Stadt sind, kommen hier voll auf ihre Kosten. Die Musik ist vielfältig, die Architektur beeindruckend und der Ausblick auf die Lagune geradezu fantastisch.

Das „Dady’O“ hingegen entführt seine Gäste in eine nachgebildete Höhle und begeistert mit spektakulären Licht- und Videoshows.

Das „Señor Frogs“ punktet mit einer verrückten, ausgelassenen Stimmung und leckeren, hausgemachten Snacks. Oft gibt es hier auch Livemusik und schräge Partyspiele.

Noch wilder geht es allenfalls im „Coco Bongo“ zu, dessen Bühnenshows wohl in vielen Teilen der USA als jugendgefährdend gelten würden. Und die Musik treibt auch dem größten Tanzmuffel garantiert die Hummeln in den Hintern.

Lust auf Spring Break Party in Cancún?

Eine gute Entscheidung! Allerdings ist es für Individualtouristen nicht ganz einfach, sich direkt zurechtzufinden. Auch wenn es kaum Regeln gibt, findet der Einzelne, der seine Reise komplett selbst organisiert, nicht immer den richtigen Anschluss an das Partyvolk. Wer also nicht gleichermaßen organisiert wie extrovertiert ist, sollte sich einer Reisegruppe anschließen. Da lernt man bereits bei der Anreise nette, gleich gesinnte Leute kennen, landet garantiert in den richtigen Clubs und kann sich sogar manche Kassenschlange sparen: Viele organisierte Spring Break Touren nach Cancún beinhalten nicht nur Reise und Übernachtung, sondern auch den Eintritt in die Clubs.

Organisierte Pauschalreise zum Spring Break 2020 nach Cancún, Mexiko

Unser Partner Spring Break Travels organisiert Spring Break Reisen nach Cancún inklusive Flug, Unterkunft, VIP Eintritten in Clubs, Party-Guides vor Ort und vielem mehr. Auch perfekt für Singles, da man sofort Anschluss an eine Gruppe hat. Auch Abflüge ab Schweiz sind möglich!

Angebote kannst du per Email an partyurlaub-reisen@springbreaktravel.de anfragen – insbesondere für Gruppenreisen mit mehreren Personen. Ansonsten findest du über untenstehenden Links alle Infos zu den Spring-Break-Reisen nach Cancún:

Angebote für Springbreak Reisen nach Cancún ansehen >>